21-24

Ab dem 1. Februar: 21-Türchen-Kalender zum Internationalen Tag der Muttersprache

Am „Internationalen Tag der Muttersprache“ am 21. Februar zelebriert das ZMI jedes Jahr die Vielfalt der Sprachen, um ein Bewusstsein für die Bedeutung der Herkunftssprache(n) zu schaffen.
2024 präsentieren wir unseren “21-Türchen-Kalender” zum Schwerpunktthema „Postmigration? Mehrsprachigkeit in der heutigen Gesellschaft.“. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein einzigartiges Video, in dem eine Person aus der Kölner Stadtgesellschaft über ihre Mehrsprachigkeit erzählen.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei den Interkulturellen Zentren Köln, beim Museumsdienst der Stadt Köln sowie bei allen weiteren Mitwirkenden, für die Beiträge.

 


Consent Management Platform von Real Cookie Banner